Bäume kann man fast das ganze Jahr pflanzen. Also solange der Boden noch nicht oder nicht mehr gefroren ist.

Man sollte jedoch beachten, ob es sich um wurzelnackte Bäume,  Bäume mit Wurzelballen oder Containerpflanzen handelt.

Wurzelnackte Pflanzen: Wie der Name schon sagt, sind in diesen Fall, die Wurzeln nicht von Erde umgeben.
Von Bäumen mit Wurzelballen spricht man, wenn die Wurzeln von Ballenleinen oder einem Drahtgeflecht umhüllt und so die Wurzeln von Erde umgeben sind.
Containerpflanzen werden in einem Container oder Topf gezogen und werden auch so verkauft.

  • Containergehölze können Sie das ganze Jahr über pflanzen.
  • Gehölze mit Wurzelballen können von September bis Mai gepflanzt werden, idealerweise im frühen Herbst, damit diese vor dem Winter noch wurzeln können.
  • Wurzelnackte Gehölze kommen von Oktober bis April in die Erde.

Laubabwerfende Bäume sollten idealerweise im Herbst eingepflanzt werden. Sie können dann ihre ganze Energie auf die Wurzelbildung konzentrieren. Im Frühjahr brauchen sie diese Energie eher, um neue Blätter zu bilden.

Wir haben ein umfangreiches Angebot an Containerpflanzen – sie können das ganze Jahr über eingepflanzt werden, da die Wurzelmasse, die sich im Topf bereits gebildet hat, sofort weiterwachsen kann. Der Boden darf allerdings nicht gefroren sein.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen